Jura Impressa A9 Test

Vorteile
  • Selbstklärendes Touchscreen-Display
  • Intuitive Bedienung
  • Doppelt schnelles Aroma+-Mahlwerk
  • 12 Kaffeespezialitäten wählbar
Nachteile
  • Kein programmieren der Kaffeespezialität möglich
  • nur ein Bohnenbehälter
Inhalt

Bewertung

Besonderheiten & Innovationen

Schlank, kompakt, schnörkellos und gradlinig so sieht er aus der frei stehende Jura Kaffeevollautomat Impressa A9. Von diesem eleganten Kaffeevollautomaten, dessen Front in Piano Black und dessen Seiten im sehr dezenten Platin glänzen, wirst Du schon beim Betrachten des Gerätes beeindruckt sein. Mit diesem Gerät erlebst Du einfach auf dem schnellsten Weg den perfekten Genuss sämtlicher Kaffeespezialitäten. Der Jura Kaffeevollautomat Impressa A9 besticht aber auch durch seine klaren Formen und eine sehr hohe Verarbeitungsqualität, sodass keine Wünsche offenbleiben.

Aroma+-Mahlwerk

Im Jura Impressa A9 Kaffeevollautomat ist ein sehr hochwertiges Aroma+-Mahlwerk integriert, welches doppelt so schnell (im Vergleich zu älteren Modellen) und sehr leise arbeitet, sodass die Mahldauer um ein Vielfaches verringert und ein aromaschonendes Mahlen möglich wird.

Farbbildschirm mit Touch-Technologie

Das Highlight dieses Kaffeevollautomaten ist der Farbbildschirm mit seiner Touch-Technologie, durch welchen der perfekte Kaffeegenuss bereits vorprogrammiert wird. Das Touchscreen-Display erklärt sich hierbei fast von selbst. Mit dem Jura Impressa A9 erlebst Du einen sehr hohen Anwenderkomfort sowie einzigartige Kaffeespezialitäten.

Kombiauslauf, Feinschaumtechnologie & Ausstattung

Der Jura Impressa A9 Kaffeevollautomat besitzt einen sehr gut durchdachten Kombiauslauf. Dieser Kombiauslauf lässt sich sehr einfach stufenlos in der Höhe verstellen, sodass dieser mit Tassen und Gläsern von 55 Millimetern bis hin zu einer Höhe von 138 Millimetern genutzt werden kann. Der Kombiauslauf der Jura Impressa A9 ist darüber hinaus mit einer der modernsten Feinschaum-Technologien ausgestattet. Durch diese moderne Feinschaum-Technologie wird es möglich, den Milchschaum in einer sehr ansprechenden Qualität herzustellen. Der Wassertank des Jura Impressa A9 Kaffeevollautomaten hat ein Fassungsvermögen von 1,1 Litern und im Bohnenbehälter mit Aromaschutzdeckel ist Platz für 125 Gramm Kaffeebohnen. Als Heizsystem in diesem Gerät dient ein Thermoblock. Die Wassermenge und die Stärke des Kaffees sind bei der Jura Impressa A9 variabel einstellbar. Neben Kaffeebohnen kann auch gemahlener Kaffee in den Bohnenbehälter eingefüllt werden. Die im Kaffeevollautomaten integrierte Mikro-Brüheinheit garantiert bei 6-10 Gramm Pulver stets die beste Extraktion.

Intelligenter Energiesparmodus

Der Jura Impressa A9 Kaffeevollautomat wurde durch den Energiesparmodus Zero-Energie Switch komplettiert. Dieser Energiesparmodus entspricht einer besseren Energieeffizienz als die der Klasse A. Das Gerät schaltet nach einer gewissen Zeit in den Stand-by-Modus und so lässt sich mit diesem Gerät auch wertvolle Energie sparen.

Zubereitungsmöglichkeiten

Mit dem Jura Impressa A9 Kaffeevollautomat lassen sich auf Knopfdruck 12 verschiedene Kaffeespezialitäten herstellen, darunter befinden sich zum Beispiel:

Reinigung

Der Jura Impressa A9 Kaffeevollautomat ist selbstreinigend und reinigt das Gerät dauerhaft einfach per Knopfdruck. Durch eine Claris Filterpatrone wird das Wasser von Schadstoffen befreit und verhindert gleichzeitig die Entstehung von Kalkablagerungen, sodass der aromatische Kaffeegenuss garantiert wird.

Fazit

Mit dem Jura Impressa A9 ist dem Hersteller ein Kaffeevollautomat gelungen, der bereits mit dem Aussehen beeindruckt. Das Gerät ist bestens für den Privathaushalt geeignet. Durch die integrierte Slide & Touch Technologie kannst Du bereits die gewünschte Kaffeespezialität auf dem Startbildschirm hinterlegen und durch sanfte Berührung die Zubereitung erwirken. Das übersichtliche Display hilft Dir komfortabel und selbstklärend dabei. Besonders vorteilhaft erweist sich bei diesem Kaffeevollautomaten aber auch der höhenverstellbare Kombiauslauf. Mit einem Preis von circa 1100,00 Euro reiht sich dieses Gerät im mittleren Preissegment ein.

 

Jura Impressa A9 unabhängig mit 4 von 5 Sternen. Dieses Modell wurde als Büro Kaffeevollautomat eingestuft.

Technische Daten

Design
Anzahl der Ausflüsse 2
Bauform Freistehend
Display-Typ TFT
Eingebaute Anzeige Ja
Produktfarbe Aluminium, Schwarz
Leistung
Einstellbare Stärke des Kaffees Ja
Fassungsvermögen Kaffeebohnen (kg)0.13
Fassungsvermögen Wassertank (l)1.1
Getränkearten Kaffee Latte, Cappuccino, Kaffee, Espresso, Heißes Wasser, Latte macchiato, Ristretto
Kaffee-Einfüllart Kaffeebohnen, Gemahlener Kaffee
Maximaler Betriebsdruck (bar)15
Milchtank Ja
selbstreinigend Ja
Energie
Automatische Abschaltung Ja
Energiesparmodus Ja
Gewicht & Abmessungen
Breite (cm)23.90
Gewicht (kg)10.90
Höhe (cm)32.30
Tiefe (cm)44.50

Preisvergleich

Aktuell nur bei Amazon gefunden

Der Jura Impressa A9 ist aktuell nur bei Amazon zum Preis von 1.279,35 € gelistet.

Für den Preisvergleich verwenden wir ausschließlich die besten Shops aus Deutschland.

Shop * Preis *
1 Amazon 1.279,35 €
inkl. 0,00 € VSK
Preis kann jetzt höher sein.

* Die Preise, Versandkosten, etc. werden täglich aktualisiert, können sich in der Zwischenzeit aber geändert haben. Wir bemühen uns stets, den Jura Impressa A9 Preisvergleich so aktuell als möglich zu halten. Bitte beachte, dass ggf. die Versandkosten entfallen bzw. abweichen können.

Preisverlauf

Im Preisverlauf des Jura Impressa A9 ist der günstigste Gesamtpreis pro Tag der letzten 30 Tage abgebildet.

Die Preise werden täglich aktualisiert. Dabei wird jeder Shop berücksichtigt, welcher den Jura Impressa A9 im Sortiment hat. Der dargestellte Preis im Verlauf beinhaltet die uns bekannten Versandkosten im jeweiligen Shop. Somit ist garantiert, dass stets der günstigste Gesamtpreis pro Tag dargestellt wird.

Konstanter Preis Unser Tipp: jetzt kaufen!

Der durchschnittliche Preis von 176,89 € der letzten 30 Tage liegt nahe am aktuellen Preis von 1.279,35 €.

Der Preis wird mit großer Wahrscheinlichkeit konstant bleiben.

Ähnliche Modelle & Vergleich

0 von 4 zusätzlichen Modellen gewählt

Video